Mittwoch, 20. Februar 2013

[`·.] Planentasche für Frisörin [.·´]

Vor eineinhalb Jahren nähte ich meiner Freundin und Frisörin eine Werkzeugtasche für Ihren Job (siehe Post hier). Jetzt hat sich eine ihrer Kolleginnen ebenso eine Tasche gewünscht. Als "Vorlage" für diese Tasche hatte ich schon für die erste Tasche eine uralte Kunstledertasche meiner Freundin genommen. Einige Wunschänderungen eingebaut, und natürlich entsprechend angepasst für das Planenmaterial. Die Klappe muss einiges länger sein, als die Tasche, denn wenn die ganzen Kämme, Klämmerchen, Bürsten und Scheren drin stecken braucht das Platz und somit passt dann die vieeel längere Klappe gut drüber. Hinten befindet sich lediglich eine Schlaufe, damit der Gürtel gut durchgezogen werden kann. Dafür nehmen die Mädels dann immer schöne eigene Gürtel - könnte ich mir aus Plane jetzt auch eher nicht vorstellen und Gurtbandgürtel finde ich nicht so prickelnd - die Mädels übrigens auch nicht 【ツ】
 Das Umdrehen der Tasche ist immer eine Herausforderung, da sie sehr schmal ist und die "störrische" Plane schnell Knicke bekommt.
Für den Namenszug habe ich getestet, ob die Big Shot auch die Plane ausstanzt - und siehe da es hat super geklappt. Nun bin ich gespannt auf die Rückmeldung der neuen Besitzerin 【ツ】

-liche Grüsse und schönen Tag euch
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Manuela 






Kommentare :

  1. supertolle idee ! und passt auch fürs nähwerkzeug perfekt !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  2. sag mal, du zauberst lauter schöne sachen, ich komm gar nicht mehr
    hinterher smile..klasse..und weiter so...

    glg sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin über deinen Shop hierhergekommen. Bin schon gespannt auf das Leder, welches ich bestellt habe.
    Dieses Blog ist ja herzallerliebst. So schöne Sachen, die du hier zeigst.

    Liebste Grüße und ein schönes WE
    pipa

    AntwortenLöschen